Eine Frage an die Leser des buchholz express

Was ist los Leute – muss ich erst in Buchholz eigenhändig – oder besser eigenfüßig – den Spiegel eines SUV wegtreten, damit der Blog wieder mehr gelesen wird?

Advertisements

6 Comments

  1. Vom Eigentor hinsichtlich des Umfanges der Gefolgschaft mal abgesehen: wäre ein Deutschnationaler nicht irgendwie glaubwürdiger, wenn er die Deutsche Sprache annähernd beherrschte?

    Gefällt mir

  2. Das wird schon wieder, Herr Reitzenstein! Ihr Zuspruch ist zahlenmäßig ja auch nicht so gewaltig, bei Demos jedenfalls… Wenn Sie mal was fürs deutsche Volk tun wollen, greifen Sie mal die Banken und Konzerne an…

    Gefällt mir

  3. Herr Stemmler verlieren Sie etwa immer mehr Leser?
    Liegt wohl an den ganzen Artikel, die sich gegen das deutsche Volk wendet oder an Ihr dauerhaftes rum geheule!

    Da bringen Ihre erhofften Spenden auch nichts, wenn ein Blog nicht mehr all zu stark besucht wird!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s