Sprötze: Unbekannte schlagen Asylbewerber (17) zusammen

Buchholz (be) – In der Nacht zum Sonnabend, gegen 1.05 Uhr, ist im Buchholzer Ortsteil Sprötze ein 17 Jahre alter Asylbewerber von mehreren Personen zusammengeschlagen worden. Das teilte die Polizeiinspektion Harburg mit. Die Täter seien vor Eintreffen der Polizei geflüchtet. „Aufgrund von Sprachbarrieren“ habe der Grund der Auseinandersetzung nicht abschließend geklärt werden können. Es könnte sich also auch um einen Überfall von Rassisten/Neonazis gehandelt haben. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s