Steinbachtal: Jäger schießt Wildschwein ab

Veröffentlicht: 2014-05-20 in Lokales
Schlagwörter:,

 

WildschweineJagderfolg im Steinbachtal: Der von der Stadt Buchholz beauftragte Jäger hat in dem Areal ein Wildschwein erlegt. Das erklärte der Pressesprecher der Stadt, Heinrich Helms, auf Nachfrage des buchholz express. Der Abschuss führte dazu, dass die Wildschweine sich erst mal zurückgezogen haben und es vorerst keine Beschwerden von Anwohnern über Schäden mehr gab. „Momentan ist Brut- und Setzzeit, da darf die Jagd nicht fortgesetzt werden“, sagte Helms, „wir werden die Situation im Steinbachtal aber weiter beobachten.“ (kst)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s