Bürgermeisterwahl: Uwe Schulze gibt Unterschriften ab – da waren’s fünf

 

IMG_4217Fünf Kandidaten treten bei der Wahl zum Bürgermeister von Buchholz am 25. Mai des Jahres an. Heute hat zum Ablauf der betreffenden Frist auch Uwe Schulze, Betriebrat vom TÜV Nord und gebürtiger Buchholzer, die nötigen 190 Unterschriften abgegeben. Außer ihm kandidieren noch Joachim Zinnecker, der die Unterstützung der SPD, der Grünen und der Buchholzer Liste hat, der Erste Stadtrat Jan-Hendrik Röhse, der von CDU und FDP unterstützt wird, sowie der Makler Ronald Bohn und der Optiker Norbert Keese. Uwe Schulze scheint, zumindest im Internet, eine Menge Fans zu haben. Jedenfalls liegt er bei der Umfrage im buchholz express zur Bürgermeisterwahl klar vorn, mit 67 Stimmen. Auf dem zweiten Platz liegt Zinnecker (44 Stimmen) mit Abstand zu Bohn (30 Stimmen). Röhse hat nur 16 Stimmen, was bei der eher linksliberalen Ausrichtung der Express-Leserschaft aber nicht überraschen kann. Keese liegt abgeschlagen mit sechs Stimmen auf dem letzten Platz. (kst)

 

Advertisements

1 Comment

  1. So, jetzt sind es fünf! Mögen die (Wahl) Kämpfe beginnen. Ich bin ja mal gespannt wer die besseren Argumente hat. Ich hatte jedenfalls die Möglichkeit alle Kandidaten zu treffen, und was soll ich sagen, es gab nur einen der mich überzeugt hat, und das ist Herr Schulze. Ich drücke Herrn Schulze jedenfalls beide Daumen.
    Viel Glück Herr Schulze.
    Zeigen sie es diesen Parteiluschen mit dem Parteibuch unter dem Kopfkissen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s