Veranstaltungstipp: Langer Krawallsonnabend in Hamburg!

Kurz vor Weihnachten lädt die Hansestadt Hamburg zum langen Krawall-sonnabend. Rund 6000 Besucher werden bei drei Demonstrationen zu den Esso-Häusern, der Roten Flora und den Lampedusa-Flüchtlingen erwartet. Von diesen 6000 sollen etwa 3000 „gewaltbereite Linksautonome“ aus dem ganzen Land sein, wie die Hamburger Morgenpost meldet. Also, wenn Sie am Sonnabend nichts weiter vorhaben: Auf nach Hamburg! Machen Sie mit beim feierlichen Verwüsten eines Weihnachtsmarktes! Genießen Sie das dezente Klirren von Schaufensterscheiben! Nutzen Sie die Chance, bei Plünderungen das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern! (kst)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s