Langeweile in der Bundesliga – Gebt den Bayern die Schale doch gleich!

Angesichts der unübersehbaren Überlegenheit des Geldsackclubs Bayern München, einer Aktiengesellschaft mit angeschlossener Fußballabteilung, breitet sich in der Bundesliga gähnende Langeweile aus – zumindest was das Thema Meisterschaft angeht. Darum möchte ich hier einen Vorschlag zur Güte machen:

Die Bayern bekommen die Meisterschale immer zu Beginn der Saison ausgehändigt und erhalten für jedes Spiel drei Punkte gutgeschrieben, ohne überhaupt antreten zu müssen. So können sie sich auf ihre internationalen Aufgaben konzentrieren und die jeweiligen Gegner können sich ebenfalls schonen.

Parallel lobt der DFB einen zweiten Pokal für die Vizemeisterschaft in der Bundesliga aus, der dann im Grunde den eigentlichen Meistertitel darstellt. Da kommt dann endlich wieder Spannung auf – und vor allem müssen wir die Hackfressen um Robben und Froonk Ribery nicht mehr so oft im Fernsehen sehen. Der Mehrzahl der Fußballfans könnte man vermutlich keinen größeren Gefallen tun! (kst)

Advertisements

2 Comments

  1. Bin schon als Jugendlicher sehr häufig im Volksparkstadion gewesen, zu Zeiten von Peter Nogly, Manni Kaltz und Horst Hrubesch, um nur drei zu nennen. Zuletzt war ich vor einigen Wochen im HSV-Stadion beim Spiel gegen Fürth. Bei dem inkriminierten Beitrag handelt es sich um einen glossierenden Kommentar – das hat ja weniger damit zu tun, ob man was vom Fußball versteht, sondern mehr damit, wo man sich da verortet. Ich bin sicher nicht der einzige, der findet, dass die Vorherrschaft der Bayern auf viel Geld beruht und die Liga zur Langeweile verdammt.

    Gefällt mir

  2. schon komisch, es ist sehr schnell zu sehen ob jemand nur einen Funken von Fußball versteht oder nicht. Wann haben Sie das letzte mal ein Stadion von innen gesehen?? Buchholz 08 zählt nicht!! Sie verstehen viel von Buchholzer Kommunalpolitik, dabei sollten Sie es bewenden lassen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s